Jazzfestival offbeat: Funk Off-Brass Band (IT)

Seit 17 Jahren existiert diese verrückte Funk Off-Brass Band. Die wilde Horde aus 16 toskanischen Musikern hatte sich 2000 zum Ziel gesetzt, den besten Brass-Sound mit Funk und akrobatischen Choreografien zu verbinden. In über 500 Konzerten hat sich die Band weit über das Umbria-Jazz Festival einen Namen gemacht und spielt weltweit an den wichtigsten Jazz-Festivals. Funk Off, unter dem Lead von Gründer Dario Cecchini, ist ebenso als Street Band hervorragend. Sie werden am Samstag 29. April zwischen 16 und 17 Uhr vom Barfüsser- bis zum Claraplatz zu hören sein. Ihre Skills und Finessen stellen Funk Off in der Reithalle mit einer bestechenden Bühnenperformance unter Beweis.