Jojo Mayer & Nerve (CH/US)

Filmvorführung «LUNAR TRIBUTE» feat. Charlie „Gee Whiz“ Duke und Jojo Mayer

Doors: 19:30
Electronica / Jazz / Experimental
Der Zürcher Ausnahmeschlagzeuger und seine amerikanische Band geben in der Kaserne Basel eines ihrer raren Schweizer Konzerte. Zum Auftakt in den Abend wird der Film «LUNAR TRIBUTE» (2017) vorgeführt, den Jojo Mayer mit seinem kosmischen Drumming untermalte. Das Filmdebüt des jungen Berner Fotografen und Regisseurs Rob Lewis erzählt eine eindrückliche generationenübergreifende Geschichte zur Mondreise und feierte im Oktober 2017 in der offiziellen Auswahl des Margaret Mead Film Festivals in New York Premiere. Im Anschluss wird euch Jojo Mayer und seine New Yorker Band Nerve in sein musikalisches Universum zwischen elektronischer und organischer Musik entführen. Seit Beginn der 1990er Jahre gilt Sergé «Jojo» Mayer als Pionier im Grenzbereich zwischen elektronischer und live gespielter Musik. Mit seiner Band Nerve und den Live Drum’n’Bass-Parties wurde der Wahl-New Yorker rasch zum Stadtgespräch, zum Pionier und Liebling der internationalen Drummer-Szene. In den letzten 25 Jahren folgten Tourneen um die halbe Welt, vielbeachtete Lernvideos für Drummer, zig Musikprojekte und einige Nerve-Platten. Mit Nerve führt er ein organisches, musikalisches Forschungslabor und versucht, dem Maschinellen der elektronischen Musik, das Menschliche durch Improvisation zurückzugeben. Wir freuen uns auf ein kosmisches Erlebnis für Aug und Ohr mit «LUNAR TRIBUTE», der Mensch-Maschine Jojo Mayer und seiner Band Nerve!