The Jon Spencer Blues Explosion (USA)

Finissage «The Moment After The Show»

Zum Abschluss der Ausstellung «The Moment After The Show» konnte mit The Jon Spencer Blues Explosion eine weitere Wunsch-Band verpflichtet werden. Gegründet 1990 in New York City wurde die Band nur drei Jahre später von der englischen Presse zu Innovatoren eines neuen Stils hochgejubelt. Irgendwas zwischen Neo-Blues in Verbindung mit Soul, Funk, Rap und Punk mit einem gelegentlichen Theremin-Solo. Jon Spencer war schon da, bevor Jack White Garage Rock buchstabieren konnte und auch die Black Keys liessen sich von ihnen inspirieren. Wir freuen uns auf rauen Soul, dreckige Grooves, krachige Gitarren und eine energiegeladene Show.