Anestis Azas, Prodromos Tsinikoris (GR) «Clean City»

CULTURESCAPES Griechenland 2017

Beginn: 20:00Beginn: 20:00
Theater / Griechisch mit deutschen und englischen Untertiteln / 75min
Die konservative Rechtspartei Goldene Morgenröte will «die griechischen Strassen von allen Migranten säubern», doch es sind Flüchtlingsfrauen und Migrantinnen, die das Land saubermachen. Das waren in den 1980er Jahren Migrant_innen aus den Philippinen, in den 90ern Migrant_innen aus dem Balkan und dem ehemaligen Ostblock und seit 2000 vor allem Migrant_innen aus Asien und Afrika. Reinigungskräfte der verschiedenen Einwanderergenerationen erzählen in «Clean City» von einer Arbeit, in der die sozialen Gegensätze alltäglich aufeinanderstossen, und von Solidarität in Zeiten der Krise. «Das politische Theater soll tot sein? Ganz im Gegenteil, die Bühne bleibt das beste Forum, auf dem sich alles denken und mit Witz und Lebendigkeit erfinden lässt. Und der Sinn fürs Komische, Spielerische, mit dem diese Frauen Federwisch und Besen schwingen, ist ihre schönste Widerstandswaffe.» (Télérama)

Anestis Azas und Prodromos Tsinikoris fördern auf der Experimental Stage des Nationaltheaters in Athen junge griechische Künstler_innen und bieten ihnen auch in Krisenzeiten eine Plattform für die darstellende Kunst.

Publikumsgespräch im Anschluss an die Vorstellung vom Fr 17.11.
Mit Mabel Matchidiso Mosana, Rositsa Pandalieva, Fredalyn Resurreccion, Drita Shehi, Valentina Ursache
Recherche, Text & Regie Anestis Azas und Prodromos Tsinikoris
Dramaturgie Margarita Tsomou
Bühnenbild & Kostüme Eleni Stroulia, Zaira Falirea (Assistenz)
Licht Eliza Alexandropoulou
Musik Panagiotis Manouilidis
Video Nikos Pastras
Regieassistenz Ioanna Valsamidou, Liana Taousiani
Produktionsleitung Vasilis Chrysanthopoulos
Video Nelly Kambouri
Puppenbau Yiannis Katranitsas
Make up Eveline Boeckx
Übertitelung Ines Kaffee (Übersetzung), Prodromos Tsinikoris (Operator)

Koproduktion Onassis Cultural Centre Athen und Goethe-Institut (Europoly-Projekt) in Zusammenarbeit mit den Münchner Kammerspielen, Onassis Cultural Centre Athen, Sirenos – Vilnius International Theatre Festival, Teatro Maria Matos Lissabon und Tiger Dublin Fringe
Tourneeunterstützung Onassis Cultural Centre Athen
Kooperationen Veranstaltet in Zusammenarbeit mit Onassis Cultural Center Athen und Mladi levi Festival Ljubljana.